Speaker Referenzen

Interessante, qualifizierte und emotionale Key-Note-Speaker sind am Nachmittag der PIXX Lounge, dem sogenannten Business Benefit, das Salz in der Suppe. Dabei spielen Themen wie die Digitalisierung neben dem Networking eine wichtige Rolle.

Der Unternehmer hat somit die Möglichkeit bestes Networking mit neuen Entscheidern zu betreiben, spannende Speaker zu erleben und damit einen hohen Mehrwert für sein Business zu generieren.

„Business as usual“

Tagesprogramm 16 – 19 Uhr

RÜDIGER BÖHM

VERÄNDERUNG 4.0 – ERFOLGREICH IN ZEITEN DIGITALER TRANSFORMATION

Unsere Welt dreht sich immer schneller! Unser Denken wird immer vernetzter und globaler! Ob wir wollen oder nicht, unser Leben verändert sich in rasender Geschwindigkeit. Wie gehen Sie damit um? Was bedeutet das für Ihr unternehmerischen und für ihren ganz persönlichen Erfolg? Welche Rolle spielt der Mensch hinter der Digitalisierung? Erleben Sie live, was wirklich nötig ist, um selbst extreme Veränderungen im Leben erfolgreich zu meistern und warum am Ende doch ein analoger Prozess entscheidet!

MICK NAUFF

AKTIENLUST UND BITCOIN- FIEBER IM ZEICHEN DER DIGITALISIERUNG

Seit mehr als 22 Jahren beschäftigt sich Mick Knauff jetzt intensiv und täglich mit der Börse.
Stationen wie Börsen Radio Network, OnVista oder auch die Gesellschaft für Börsenkommunikation haben ihn zwangsläufig zur Börsenmedien AG / Der Aktionär und somit zum Deutschen Anleger Fernsehen geführt. Sein aktuelles Projekt www.aktienlust.tv – passt von daher genau in seine Philosophie, besonders jungen Menschen die Börse näher zu bringen und sie davon zu überzeugen in der heutigen 0- Zinsphase rechtzeitig mit der Anlage an der Börse zu beginnen.

HOLGER DYROFF

COLLABORATION 4.0 WITH FILE SYNC AND SHARE SOFTWARE

Holger Dyroff ist Mitglied der GF des Nürnberger Unternehmens ownCloud und als Chief Product Officer hauptverantwortlich für das Produkt, Technologie und Services. Er ist ein Fürsprecher für den Einsatz von Open Source in öffentlichen Verwaltungen und Unternehmen. Bevor er 2012 ownCloud gründete war er knapp 20 Jahre bei SUSE tätig, wo er 1993 als Mitarbeiter #1 seine berufliche Laufbahn begann.

www.owncloud.com

MARIO GEISS

DIE FREACHLY-APP ERSETZT TEURE AGENTUREN

Freachly versteht sich als Marketing-Plattform auf der Social-Media-Influencer Angebote von Restaurants, Hotels, Fashion und Online-Stores (Freachly-Partner) finden und dafür ihre Erlebnisse bei den Partnern in den sozialen Netzwerken teilen. Die Freachly-App ersetzt teure Agenturen und senkt deutlich die Social-Media Marketingausgaben der Partner-Unternehmen.

EVA-MARIA POPP

„BUCHSTABEN – BÜCHER – DIGITALE WELT“

EINE UNTERNEHMERISCH, PHILOSOPHISCHE BETRACHTUNGSWEISE DER MODERNEN WISSENSVERMITTLUNG.

„Ich bin Urcoach“, erklärt Eva-Maria Popp mit leichter Ironie in der Stimme. „So grenze ich mich inzwischen ab von der inflationären Flut der selbsternannten Coaches.“

www.evamaria-popp.de

HUMANE DIGITALE ZUKUNFT

DR. JIVKA OVTCHAROVA 

#werbung

Die Digitalisierung setzt die Welt, in der wir leben und arbeiten, in einen fundamentalen Umbruch. Wie nie zuvor wandeln sich ganze Branchen und Lebensstile. Neue Werte- und Geschäftsmodelle für und durch die Digitalisierung werden zur Voraussetzung für die Wettbewerbsfähigkeit jedes Einzelnen – Person, Unternehmens oder Standorts. Die Digitalisierung wirkt sich auch auf unser kulturelles Miteinander aus, im Tagesgeschäft sowie im Alltag. Die wichtigste Frage, die sich jetzt stellt, lautet: Wie kann eine humane digitale Zukunft aussehen?

Jede tiefgreifende Veränderung birgt große Risiken, aber auch herausragende Chancen für alle, die die Zeichen der Zeit erkennen. Die kleinste Weltstadt Baden-Baden, die im Laufe der Jahrhunderte sich als Trendsetter für Wohlbefinden und Moderne etabliert hat, erfindet sich gerade neu. Bedeutsame Tradition und exklusive Lebenskultur treten in ein pulsierendes, digitales Zeitalter ein, um Menschen gut zu tun.

Digitale Bildung, Befähigung und Handlung für jeden Menschen, unabhängig von Schulabschluss, Alter und Herkunft, ist die Kernvoraussetzung für die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und den beruflichen Erfolg, heute und in Zukunft. Ziel der Digitalisierungsinitiative in Baden-Baden ist es, digitales Wissen nahtlos in alltägliche Fähigkeiten, berufliche Qualifikationen und wettbewerbsfähige Geschäftsmodelle umzusetzen – schnell, pragmatisch und handlungsorientiert.

https://www.facebook.com/jivka.ovtcharova

DR. HUBERTUS PORSCHEN

DER DIGITALE TSUNAMI: WARUM UNS DIE DIGITALISIERUNG ZUR TRANSFORMATION ZWINGT

Dr. Hubertus Porschen Der digitale Tsunami: warum uns die Digitalisierung zur Transformation zwingt. Die App-Arena GmbH ist ein weltweit tätiger Online- Marktplatz für Social-Media Applikationen, der Tools zur digitalen #Leadgenerierung und #Datenanalyse anbietet. Er ist zudem als Gesellschafter der iConsultants GmbH, einer Beratungsfirma, die Unternehmen bei der Digitalisierung von Geschäftsmodellen berät, tätig. Sein besonderes Plus: 100%iger Praxisbezug.

NIKO KIPOUROS

4ARTVENTURE – DIGITALISIERUNG IN DER KUNSTWELT

4ART-Technologies zeigt neue Möglichkeiten auf. Durch die Entwicklung und die Symbiose modernster optischer Erfassungssysteme, dezentraler Speicherung und Übertragung digitalisierter Fingerabdrücke auf Blockchainsystemen wird das Ziel angestrebt den globalen Kunstmarkt transparent, nachvollziehbar und fälschungssicher zu gestalten.

DR. ANDREE KANG & MARIO GEISS

DIE FREACHLY-APP ERSETZT TEURE AGENTUREN

Freachly versteht sich als Marketing-Plattform auf der Social-Media-Influencer Angebote von Restaurants, Hotels, Fashion und Online-Stores (Freachly-Partner) finden und dafür ihre Erlebnisse bei den Partnern in den sozialen Netzwerken teilen. Die Freachly-App ersetzt teure Agenturen und senkt deutlich die Social-Media Marketingausgaben der Partner-Unternehmen.

ALEXANDER ZOSEL UND STEPHAN WOLF

VOLOCOPTER

2012 gründeten die Jugendfreunde Alexander Zosel und Stephan Wolf die Firma Volocopter. Die Idee Menschen mit Drohnen zu transportieren war geboren.
Im Talk mit Alexander Zosel geht es um die Erfindung und Gründung von Volocopter. Das Projekt stellte 2013 einen europäischen Crowdfunding-Rekord auf und sammelte in 2 Stunden 500.000 Euro. 3 Tage später standen bereits 1.200.000 Euro auf dem Spendenkonto zu Buche.
Alexander Zosel betrieb einen Party-Service, eine Druckerei für Baubeschilderung und war Diskothekenbetreiber.

DENNIS BESTE

nexx.tv

Ein Vortrag von Dennis Beste – Unternehmer & Early Stage Investor, u.a. Gründer und
Geschäftsführer nexx.tv – www.nexx.tv Dennis Beste wird in seinem Vortrag neben seinem persönlichen Werdegang hin zum Unternehmer und StartUp-Investor über die Möglichkeiten und Herausforderungen in der Medienindustrie aufgrund der Digitalisierung sprechen. Das von Dennis Beste gegründete Unternehmen nexx.tv ist heute eine der führenden Technologie-Unternehmen für das Thema Video-Streaming in Europa. Medienunternehmen wie SPIEGEL, BURDA, ARD & ZDF oder AXEL SPRINGER vertrauen beim Thema Video auf

www.nexx.tv.